Reinhard Koch

Gronauer Straße 5

 

51053 Köln

 

                                                                                      Köln, den 12. Oktober 2010

 

Reinhard Koch, Gronauer Str. 5, 51063 Köln

 

Peter Habersetzer

Weinhartstraße 19a

 

82380 Peißenberg

 

 

Betreff: Ihre Abmahnung

 

 

Sehr geehrter Herr Habersetzer,

 

die Bloggerin Krem-Browning hat den von Ihnen beanstandeten Text Betriebsbedingte fristlose Kündigung der Regierung nicht als ihr eigenes geistiges Eigentum ausgegeben, sondern zu der ihr bekannten Quelle http://www.wir-treten-zurueck.de/?page_id=50&cp=1  verlinkt.

 

Auf der dortigen Website wird Piratenweib als Urheberin genannt.

 

Frau Gudrun Debus ist also keinerlei Schaden entstanden. Ich sehe daher auch keinen Grund, eine Schadenersatzzahlung zu leisten.

 

Ich habe dem Text auf http://www.stadtmaennchen.de im Nachhinein noch die von Ihnen geforderte Lizenz und den Link nach http://www.piratenweib.de angefügt.

 

In Zukunft werde ich Dokumente oder Bilder von Gudrun Debus oder Peter Habersetzer nicht mehr ohne Nennung von Urheberschaft und Quelle veröffentlichen.

 

Ihre geltend gemachten Aufwendungen über 100 Euro kann ich leider nicht anerkennen.

 

Schlussendlich möchte ich noch sagen, dass das Internet vom Verlinken lebt. Der von Frau Debus sicherlich gewünschten Verbreitung ihres Textes ist es nicht förderlich, jeder nicht zu einhundert Prozent korrekten Verlinkung mit einer Abmahnung zu begegnen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Koch