Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 18. August 2014, 15:10

Haare auf den Brustwarzen

Kalle hat fast keine Haare mehr auf´m Nischel und nun fragt er sich was man alles verhaaren könnte, also mit dem Wort Haar in Verbindung lancieren könnte.

Brustbehaarung
Kopfhaar
Haarwasser
Haarschneider
Langhaarschaf

sind nur einige Worte und er wartet auf eure haarigen Wortschöpfungen

Stopfen wir einen Sommerlochteil mittels einem Haarteil

Auf gehts

Bruce Twarze
Grüße aus der Pleißestadt

2

Montag, 18. August 2014, 15:18

Also ich plädiere ja auf Haarverpflanzung! Ist ja voll in Mode.
Man nehme Haare von der Brust und pflanze sie auf den Nischel.
Sieht bestimmt cool aus.... :thumbsup:
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

3

Montag, 18. August 2014, 15:34

Ha(a)rnröhre :D

Hilfe, mir sträuben sich die Nackenhaare
Das ist ja zum Haare raufen (sofern man welche hat)


Achim 56

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Wohnort: Jülich-NRW

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. August 2014, 11:45

Frau Krüm(m)el ist da ja sicher flexibel,
auf Wunsch fertigt sie sicher ein Haarteil mit Haarzopf statt Hefezopf :thumbsup:
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,dass etwas einen guten Ausgang hat,sondern das etwas Sinn macht, egal wie es sich entwickelt und endet.

Achim 56

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Wohnort: Jülich-NRW

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. August 2014, 11:47

Haarbalgdrüsen-Abszess ist dagegen nicht so angenehm,
also besser vorbeugen, ist bekanntlich besser als heilen :thumbup: :)
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,dass etwas einen guten Ausgang hat,sondern das etwas Sinn macht, egal wie es sich entwickelt und endet.

6

Dienstag, 19. August 2014, 12:08

Frau Krüm(m)el ist da ja sicher flexibel,
auf Wunsch fertigt sie sicher ein Haarteil mit Haarzopf statt Hefezopf :thumbsup:

:thumbsup: Na Logooo, auf Wunsch auch mit Leuchtsignalen im Haar! :thumbsup:
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!