Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 17. Januar 2016, 10:01

Ein schöner Stein

Sechs Wochen nach der Beerdigung des Ehemannes treffen sich die Frauen noch mal zum Gespräch.
Da erzählt die Witwe:
"Mein Mann hat mir drei Umschläge hinterlassen. Im ersten waren 1.000,- Euro."
"Wofür denn?", fragt eine.
"Na ja", sagt die Witwe, "auf dem Umschlag stand 'Für die Grabbepflanzung'. Im zweiten Umschlag waren dann sogar 2.000,- Euro."
"Und wofür diese?"
"Nun", sagt die Witwe, "auf diesem Umschlag stand: 'Für einen schönen Sarg'."
"Da hat Dein Mann ja gut vorgesorgt, und was war in dem dritten Umschlag?"
"Oh", sagt die Witwe, "da waren 10.000,- Euro drin und auf dem Umschlag stand: 'Für einen besonders schönen Stein.'"
Sie zeigt ihren Ringfinger und fragt: "Der ist doch schön, oder?"
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

Vikinger-

Querdenker & Anarchist

Beiträge: 33

Wohnort: Sørlandet Norge

Beruf: selbstständiger Programmierer / Entwickler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Januar 2016, 11:33

Jahhhh Paula,

so ist es, wenn Maenner sich nicht klar ausdruecken : aber Stein ist Stein wo auch immer sich der befindet :D
hilsen fra Norge