Hilfe zum Chat

Im Sendefenster (Preset) des jeweiligen Moderators findest Du folgende Schaltflächen:

  • Login: Mit Klick auf diese Schaltfläche (alternativ Rechtsklick in das Preset) öffnet sich der Dialog zum Einloggen.
  • Farbe/Color: Hier kannst Du deine Schriftfarbe wählen. Mit dem seitlichen Schieberegler lassen sich feine Farbabstufungen wählen.
  • Fett/Bold: Mit Klick schaltest Du die Schrift auf Fett/Normal um.
  • Kursiv/Italic:  Mit Klick schaltest Du die Schrift kursiv (schräg).
  • Lupe/Zoom:  Mit Klick auf das Plus- oder Minuszeichen wird die Schrift im Chat größer oder kleiner.
  • Smileys: Nach Klick erhältst Du eine Auswahl der verfügbaren Smileys.
  • Stumm/Mute: Mit Klick kannst Du die Musik ein- und ausschalten. Wenn die Schaltfläche fehlt, Rechtklick ins Preset und Haken vor „Sound“ entfernen/setzen.

Eingabevereinfachung mit der Raute:
Die Eingabe #n erzeugt bei allen Hörern die Ausgabe des eigenen Nicks auf dem Monitor. Dieses Kürzel kann in ganze Sätze eingebunden werden. Zum Beispiel erscheint der Satz „Ich grüße #n“ bei jedem Hörer auf dessen Monitor mit dessen aktuellem Nick.

Ignorieren:
Wenn Dich das, was ein anderer Hörer schreibt, stört, kannst Du ihn auf „Ignorieren“ setzen. Dazu klickst Du auf  den Haken vor dem Nicknamen. Der Haken ändert sich in einen Schrägstrich und der gesamte, vom User geschriebene Text verschwindet. Um den Text wieder sichtbar zu machen, verfährst Du umgekehrt.

Flüstern:
Wenn Du den Nick Deines gewünschten Gesprächspartners mit der rechten Maustaste anklickst, wird der Nick unterlegt und erscheint in der Eingabezeile. Alles, was Du jetzt schreibst, kann nur von dieser Person gelesen werden. Durch erneuten Rechtsklick wechselst Du zurück in den normalen Modus. Der Flüstermodus kann vom Moderator gesperrt werden, wenn er es für angebracht hält.