Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 24. September 2016, 18:42

Achim´s Erbe

Liebe
Sendekolleginnen & Kollegen ,




liebe
NiWo - Hörerinnen & Hörer ,



wie ich bereits geschrieben hatte,
werde ich nun

Achim´s letztem Wunsch nachkommen !


Achim fragte mich seinerzeit , ob ich
das Radio – NiWo übernehmen wolle .

Meine Überlegung war , dass NiWo dann
kein Kölner Radio mehr ist ,

so sprach ich mich *vorlaeufig gegen diese Position
aus !



Klaus – Boby und ich , haben in der
Vergangenheit schon

sehr viel Aufwand betrieben , damit
Radio – NiWo erhalten bleibt .

Zwar liegen noch ein paar Stolpersteine
im Weg , wir werden aber auch

DIESE noch aus dem Weg räumen !
Auch Doggie hat Radio – NiWo weiter
seine Hilfe zugesagt , die Klaus und ich

nur zu gerne weiter in Anspruch nehmen
! Danke @ Doggie




Kommunikation und Abstimmung zwischen
Klaus , mir und Doggie verläuft reibungslos .



Somit
verkünde ich Folgendes :



Klaus
– Boby ist unser neuer


Radio
– NiWo - Betreiber !


Klaus
hat bewiesen , dass sein Herz für NiWo schlägt

und
er dieser Aufgabe gewachsen ist !



Ich
gratuliere herzlich – unserem Klaus – Boby und


heisse
ihn willkommen als :
Einer von zwei Chef´s von Radio – NiWo !



Es
ist mir eine Ehre , mit Klaus – Boby dort fortzufahren ,


wo
ich zuletzt mit/bei Achim aufhören
musste ,

als
Eine von zwei Führungskräften bei Radio – NiWo !



Zusammen
werden wir Radio – NiWo ,, als Team “ führen !



Für
eure Nominierungen , mag ich mich herzlich bedanken


und
hoffe auf ein ,, zusammengehöriges “ Senden !

Aufgaben
, die mir angedacht sind , werde ich weiterhin mit


Sorgfalt
und Elan erfüllen .



Welcome
@ euch Alle


im
neuen ,, alten “ Radio -NiWo

Alle
guten Wünsche




Eure
Andsh

8)



man wurschtelt sich durch 8) :D 8)

Boby EU

unregistriert

2

Samstag, 24. September 2016, 18:47

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
die letzte Mitteilung die ich von Achim bekam:

....führt bitte das Radio in meinem Sinne weiter....

Das möchte und will ich versuchen,
aber alleine schaffe ich das nicht und
Tagsüber bin ich auf der Arbeit.

Ich weiß die Modis hier im Radio NiWo sind eine sehr starke Truppe,
ein gutes Team.

Wenn jeder in Achim´s Sinne und im Sinne
des Radio´s seine Aufgaben übernimmt,
denke ich, dass wir das Radio aufrecht
erhalten können und mit der Unterstützung eines jeden einzelnen werden wir das auch.

Mit eurer Unterstützung und mit einem Vertreter, als Führungsstab,
werde ich im Sinne von Achim alles Mögliche unternehmen, damit der Name Radio NiWo weiter lebt.
Ich habe mit Andshana die Unterstützung , die ich mir erwünscht habe !

Zusammen leiten wir *unser* Radio - NiWo
im Sinne und Andenken an Achim weiter !



3

Samstag, 24. September 2016, 18:53

Herzlichen Glückwunsch euch Beiden. Ich sage euch jegliche Unterstützung zu. Zusammen schaffen wir das!
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

Günter

unregistriert

4

Samstag, 24. September 2016, 19:14

Allles OK so kanns weitergehen, was mich sehr freut!!
»Günter« hat folgende Datei angehängt:
  • Forever.jpg (35,59 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2016, 03:59)

Jazzwolf

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: ne Kölsche met Hätz un Siel

Beruf: Trainer für Marketing

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. September 2016, 20:31

und weiter geht's


ich bin dabei !!!
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Ich bedanke mich bei Andsh und Klaus
für ihre Bereitschaft, unser Radio weiter zu führen.


6

Samstag, 24. September 2016, 20:51

Ihr habt eine gute Lösung gefunden, so wird das Radio in Achims Sinne weiterbestehen. Gutes Gelingen
wünscht Feli

7

Sonntag, 25. September 2016, 08:37

Das war bisher ein schweres Jahr für unser Radio NiWo. Erst der Manni, vorher seine Frau und dann noch der Achim. Wir alle haben auf verschiedene Weise an ihrem tragischen Schicksal teilgenommen.
Aber wir alle hatten den Wunsch, dass unser Radio irgendwie weitergeht. Trotz aller Betroffenheit.
Ich werde täglich an Manni und Achim erinnert, wenn ich den Pc hochfahre und im Explorer die Ordner mit ihren Presetbildern sehe.
Zur Zeit liegen noch 75 Presets von Manni von 66 von Achim auf dem Server. Ich mag sie einfach nicht löschen.

Die schwierige Übergangszeit während Achims Krankheit hat Andshana kommissarisch gut gemeistert. Dafür gebührt ihr Dank. Für Achim war das Radio sein ein und alles und es war letztlich sein Herzenswusch, dass NiWo weiter besteht.
Ich denke, dass er in Bobyklaus und Andshana verantwortungsvolle und gute Nachfolger gefunden hat. Sicherlich werden die Beiden die eine oder andere Veränderung vornehmen müssen, um das Radio weiterhin erfolgreich führen zu können. Dabei sollten wir sie unterstützen und weiterhin so zusammenhalten wie bisher.

Und vielleicht, ja vielleicht - wer weis das schon - sitzen dann Manni & Achim künftig zusammen auf einem Fußbänkelchen vor dem Himmelstor, reden über alte Zeiten, futtern frische Krabbenbrötchen und lauschen unserer Musik :) :)

8

Sonntag, 25. September 2016, 16:00

Lieber Lupo, das hast du wunderbar geschrieben, und dem ist allenfalls hinzuzufügen: Die beiden sitzen NIEMALS auf einem Fußbänkchen! Ich wette, sie sitzen in einem feinen Strandkorb!!!

P.S.: Bitte die Presets nicht vernichten.

Andshana und Boby-Klaus: Viel Glück bei diesem "Job"!
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

Uli

Administrator

Beiträge: 127

Wohnort: Sankt Augustin

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. September 2016, 18:03

Ich bin auch dafür, daß es so mit Andsh und Klaus weitergeht, wie sie es hier beschrieben haben, und werde sie unterstützen.

10

Sonntag, 25. September 2016, 20:55



Alles Gute Euch beiden



***RUTH***

unregistriert

11

Sonntag, 25. September 2016, 22:38

Es ist schön das unser Radio in so guten Händen ist .
Achim, wird nun beruhigt sein das es weitergeht.
Er fühlt was du fühlst und wenn unser Radio in Harmonie geführt und auch von uns allen positiv unterstützt wird,
ja , das Gefühl , nimmt Achim in sich auf .
Essen , trinken ,,, all diese menschlichen Dinge braucht er nicht mehr , aber Gefühl.
Das Radio Niwo sendet unserem Achim ...Mit Boby Klaus und Andsh an der Spitze und wir ((alle zusammen)) als Team , nicht als Einzelkämpfer ...das Gefühl ..
Sicherheit und Harmonie ...
Wenn wir in diesem Sinne zusammen halten ...kann nichts schief gehen ...
Achim und Manni und dessen Frau ....werden immer ...bei uns sein und diese Kraft geben die wir brauchen..
Es wird sicher auch mal das eine oder andere Missverständnis aufkommen, aber, wir sind ein Team und können doch über alles reden..
wichtig ist auch im Sturm zusammenzuhalten ..
das waren so Gedanken die mich bewegten ..

Amigofred

Moderator

Beiträge: 70

Wohnort: Hamburg

Beruf: glücklicher Rentner

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. September 2016, 04:28

Moin Moin
Bin ich der letzte der was schreibt ?? Ich denke ja :)
Ich kann falsch liegen, ich kann verrückt sein,

aber ich kann nicht zu spät sein um Euch Klaus Boby & Andshana zu gratulieren.
Danke das Ihr den Sender am Leben haltet :thumbsup: .

Hetty

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Venlo-Holland

Beruf: Pensionada

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 27. September 2016, 21:56

Nein Fred..... du bist nicht der letzte.....

Auch ich möchte Andsh und Klaus danken, dass sie das Radio übernehmen.....Achim kann beruhigt von seinem Wölkchen runtergucken..Niwo bleibt...... :P

Opilix

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: ne echte Kölsche

Beruf: Jeckenkutschierer

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. September 2016, 21:17

Radio Niwo wird niemals untergehen....

solang so kompetente Leute wie Andsh und Boby an der Spitze stehen.

Mein Wunsch....macht bitte so weiter , wie alle anderen Chefs vorher.

Danke

15

Donnerstag, 29. September 2016, 13:28

auch ich finde es gut das das NiWo weiter geführt wird*lächel
PS: wer schreibfehler finden...darf sie behalten

Ähnliche Themen