Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Radio NiWo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Claymore

unregistriert

1

Mittwoch, 6. Mai 2009, 12:44

Geflügelsalat

GEFLÜGELSALAT

Ein großes Hähnchen, ( besser ist eine Poularde )
500 gr. Reis (Parboiled Qualität)
2 kl. Dosen Champignons ,
2 Dosen Spargelabschnitte ,
6-8 Eier ,
1 kl. Dose Mandarinen, und / oder 1 kl. Dose Ananas-Stücke
Majonnaise , milder Senf ,
Petersilie (auch getrocknet) , Curry , Salz

Das Hähnchen (Poularde) etwa 1 Stunde kochen.
Reis kochen und abschrecken. Gut abtropfen lassen
Eier hart kochen und abschrecken, pellen, und in Würfel schneiden.
Das Fleisch des Hähnchens ( Poularde) von den Knochen trennen,
in kleine Stücke teilen.
2-3 gehäufte Eßlöffel Senf mit einem Glas Majonnaise und der Flüssigkeit
von je einer Dose Champignons und Spargel glatt rühren.
Currypulver und Petersilie dazu geben.
Fleisch, Champignions, Spargel, Eier
(ggf. die Mandarinen und /oder die Ananas-Stücke )
und ein wenig Petersilie mit der oben beschriebenen Flüssigkeit vermengen.
Den Reis hinzugeben und noch einmal gut vermengen.
Zur Dekoration können noch einmal ein paar hart gekochte Eierhälften
oben auf gelegt werden.