Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Radio NiWo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jazzwolf

Schüler

  • »Jazzwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Wohnort: ne Kölsche met Hätz un Siel

Beruf: Trainer für Marketing

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. November 2009, 20:30

Döppekooche (Topfkuchen)

Rezept für 7 Personen
4 kg Kartoffeln
10 abgehangene Mettwürstchen
6-8 Eier
6 Zwiebeln
200 g Bacon oder durchwachsener Speck
3,5 TL Salz
Pfeffer und Muskat
Schmalz
2 EL Mehl (bei neuen Kartoffeln)

Kartoffeln schälen und grob reiben, Eier, Salz, Muskat, Mehl, geriebene Zwiebeln und die klein geschnittenen Würstchen zufügen und vermengen,Bräter (am besten Guss ) mit Schmalz fetten, den Boden mit dem Bacon/Speck belegen, die Kartoffelmasse einfüllen.
Im Backofen bei 200° ( 180° Umluft ) 2 Stunden backen, bis sich eine schöne braune Kruste gebildet hat.

Dazu passt grüner Salat, aber auch Apfelkompott, je nach gusto.

Guten Appetit!!!
Jazzwolf