Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Radio NiWo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 6. August 2010, 10:42

Fruchtiger Nudelsalat

Fruchtiger Nudelsalat

Ganz schnell zubereitet ist ein leicht süß-saurer Nudelsalat, insbesondere bei heißen Temperaturen lecker.

Zutaten:

Nudeln, gekocht
1 Dose (oder 1 frische) Ananas
Fleischwurst
1 Dose (oder 1 Pck. Tiefgekühlte) Erbsen
½ Joghurt oder ½ saure Sahne
Gleiche Menge Mayo
Salz, Pfeffer (wer hat: Zitronenpfeffer), nach Belieben auch Salatkräuter


Herstellung:

Nudeln kochen, Fleischwurst würfeln, Erbsen und Ananas abtropfen. Ananas-Stücke evtl. etwas kleiner schneiden bzw. frische Frucht gut schälen und in Stücke schneiden.
Flüssigkeit der Ananas auffangen.
Alles mischen. Wenn die Nudeln noch etwas warm sind, ist das vorteilhaft zum besseren Vermischen mit der Sauce

Sauce:

Joghurt, saure Sahne und Kräuter/Gewürze mischen. Nach Geschmack Ananas-Saft zufügen. Wer frische Ananas nimmt, fügt einen kleinen Schuss Balsamico (weiß)-Essig hinzu oder Zitronensaft.

Die Sauce über Nudeln, Ananas, Wurst und Erbsen geben und den Salat für mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Guten Appetit.