Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Radio NiWo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. August 2014, 06:47

Radio-NiWo nun auch bei Facebook

Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

2

Freitag, 22. August 2014, 12:46

kann so rein gar nüscht lesen wegens der blöden Farbe
Grüße aus der Pleißestadt

3

Freitag, 22. August 2014, 13:00

kann so rein gar nüscht lesen wegens der blöden Farbe

Setz mal Brille oppe Nas`Tali! Leuchtender gehts doch nicht mehr...tzzzz 8)
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

Beiträge: 20

Wohnort: Heide / Holstein

Beruf: Elektriker/Beamter

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. August 2014, 12:10

und was bringt das,nichts.

*PIWI*

Krümels Schatten

Beiträge: 2

Beruf: Schattenmann

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. August 2014, 12:33

Man soll die Hoffnung nie aufgeben.
Vielleicht guckt ja der ein oder andere mal rein, wer weiß- ;)
Schattenmänner mögen es, wenn ihre eigenen Konturen verschwommen bleiben...... :P

6

Donnerstag, 28. August 2014, 16:00

Richtig, Kerstin.
Facebook funktioniert ja über Vernetzen. Da guckt einer, wer in welcher Gruppe ist und schaut dann mal die Gruppe an....
Ich finde das gut. Man muss Facebook nicht lieben und auch nicht über die Maßen bedienen, aber zum Vernetzen ist es - bei entsprechender Vorsicht natürlich - durchaus geeignet.
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

Nobysworld.de

unregistriert

7

Freitag, 29. August 2014, 02:23

Radio-NiWo nun auch bei Facebook

Kann ich Paula nur recht geben - mit gewisser Obacht ist das Fratzenbuch, Skype oder sogar Whatsapp eine nützliche Sache.

Spreche aus Erfahrung über FB- und Skype-Kontakt mit nahe stehenden Menschen, wozu Ihr natürlich auch gehört.
Bin ja auch ein fauler Forumleser und reagiere eher auf Postings bei den oben erwähnten Adressen - liebe Grüsse aus Grenzenlos

nobys

Uli

Administrator

Beiträge: 127

Wohnort: Sankt Augustin

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 31. August 2014, 23:07

hab mir auch mal meine Gedanken dazu gemacht...
Geschlossene Gruppe nur mit unseren Stammhörern, Kerstin postet dort mehr als der gesamte Rest zusammen, Beiträge müssen freigeschaltet werden...
weiß nicht so recht, was das bringen soll...

9

Montag, 1. September 2014, 06:39

Aber alles was ich poste geht über meine FB Seite und ich teile die Beiträge.
Das heißt sie erscheinen nicht nur auf unserer Niwoseite sondern auch auf der Startseite.
Freischalten müsste Achim die Gruppe NiWo, er hat sie angelegt!
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

10

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:15

Ich bin gerade mal wieder auf diesen, älteren Beitrag gestoßen.
Radio-Niwo ist immer noch bei Facebook.
Nach dem Tod von unserem Achim habe ich die Seite übernommen und auch freigeschaltet.
Das heißt sie ist öffendlich und Jeder hat Einblicke in unsere Sendepläne und Werbungen für unser Radio.
Mittlerweile haben wir da 67 Mitglieder von denen der Ein oder Andere auch in unser Radio kommt.
Mit lieben Grüßen von Kerstin :)
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

11

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:20

Du machst dir viel Mühe mit der FB-Seite.
Fast jeden Morgen ein neues Foto und ein Grüßlein.
Ich grüße mal zurück! (Bei Facebook sowieso 8) )
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)