Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Radio NiWo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Achim 56

Schüler

  • »Achim 56« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Wohnort: Jülich-NRW

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. September 2014, 20:12

10 Jahre Radio NiWo im Jahre 2015

Das Jahrestreffen 2015 habe ich aus verschiedenen Grunden verlegt, sowohl Datum als auch Veranstaltungsort.
Haus Erben im Tagebau Hambach am 01.08.2015 habe ich abgesagt.

Das Treffen findet nun bestätigt am 25.07.2015 ab 18h statt, wieder wie im Jahr 2014 in der Hütte der Wüschemer Jonge bei Gbh. Die Location ist ja nun auch einigen gut bekannt, Hotellbuchung auch wieder wie 2014.
Gerne natürlich auch mit Zelt und / oder nur Schlafsack. Natürlich dann auch wieder mit gemeinsamen Frühstück
im Hotel, das wird nun wohl zur Tradition werden.

Achim & Radio NiWo
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,dass etwas einen guten Ausgang hat,sondern das etwas Sinn macht, egal wie es sich entwickelt und endet.

Jazzwolf

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: ne Kölsche met Hätz un Siel

Beruf: Trainer für Marketing

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. September 2014, 20:19




Jut jemacht, Achim !!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

3

Montag, 22. September 2014, 22:10

Das ist ganz prima, Achim! :thumbsup:

Und im Juli ist es abends noch länger hell.... :thumbsup:
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

4

Montag, 22. September 2014, 23:16

10 Jahre

Und im Juli ist es abends noch länger hell.... :thumbsup:

1 Woche; das bringt es ?(

5

Montag, 22. September 2014, 23:22

Länger hell als beim Treffen vorgestern, dem 20. September 2014...

Die meisten werden es wohl verstanden haben, hier aber gern die Erklärung für Opa"D"
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

6

Dienstag, 23. September 2014, 15:47

10 Jahre

Mein Deutsch laesst zwar etwas nach, aber ich bezog es auf

Datum als auch Veranstaltungsort. Haus Erben im Tagebau Hambach am 01.08.2015 habe ich abgesagt.

Und der Unterschied : 1.8. zum 25.7. = 1 Woche

Wie oefters im Chat zu lesen war, passte vielen der 1.8. nicht; deshalb die Verschiebung
. Achim ist eben flexibel.

0pa
- wo auch immer

7

Dienstag, 23. September 2014, 17:09

@Uli, Paula meinte die Zeitspanne vom 25.7- 20.9.! :thumbsup:
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

8

Dienstag, 23. September 2014, 23:19

10 Jahre Radio NiWo im Jahre 2015

Kerstin,

ich weiss , was Frauen meinen, denken, ........

Es mag zwar hart klingen, aber die Fete 2014 ist vorrueber; es geht um 10 Jahre Radio NiWo im Jahre 2015.

Wie die Ueberschrift besagt, geht es um 2015 und um rechtzeitige Bekanntgabe, dass die geplante Feier statt im August im Juli stattfindet.

Bin sicher, dass Achim damit nichts anderes meint

9

Mittwoch, 24. September 2014, 09:23



Hilfe ...



Hier entsteht wohl gerade eine neue "unendliche Geschichte"



:D :D :D :D :D

10

Mittwoch, 24. September 2014, 10:09

Hier entsteht wohl gerade eine neue "unendliche Geschichte"

Wähle den Titel:
"Der Korinthenkacker"
oder
"Der Frauenversteher"
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

Achim 56

Schüler

  • »Achim 56« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Wohnort: Jülich-NRW

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Februar 2015, 22:49

NiWo Jahrestreffen 2015-"10 Jahre Radio NiWo"

..und wieder ist ein Jahr fast herum, das NiWo Jahrestreffen rückt näher.
NiWo Jahrestreffen, die Fortsetzung der "unendlichen Geschichte".
Im Kalender gibt es nun auch wieder einen entsprechenden Eintrag:

am 25.07.2015 mit Möglichkeit der Eintragung/Anmeldung.

Ich freue mich auf einen erfreulichen Abend und hoffe auf zahlreiches "Jübiläumserscheinen"

Achim
Hoffnung ist nicht die Überzeugung,dass etwas einen guten Ausgang hat,sondern das etwas Sinn macht, egal wie es sich entwickelt und endet.

Günter

unregistriert

12

Samstag, 21. Februar 2015, 17:55

Danke

Bin ja gerne dabei passt

Günter

unregistriert

13

Samstag, 7. März 2015, 10:59

Ich hätte da evtl einen Countrysänger Hermann Lammers Mayer der mir angeboten hat
einen Gig "aufzulegen", Ob das klappt mit dem Termin, werde ich noch erfahren.Er meldet sich bei mir!!

f



14

Samstag, 7. März 2015, 12:12

Und der kommt dann mit der Harley, was?
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

15

Sonntag, 8. März 2015, 11:17

Der Vorschlag vom Günter ist gut gemeint. Dennoch möchte ich einige Bedenken äußern.
1. Mit einem Auftritt eines Künstlers sind Kosten verbunden. Ich glaube kaum, dass unsere NiWo-Kasse das stemmen kann. Daraus folgt, dass die Kosten umgelegt werden müssten. Das sind für uns weitere Kosten neben Fahrt (rund 400km), Hotel und den selbstverständlichen Kosten für die Fete.
2. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass bei einem Auftritt eines Künstlers auch eine gewisse Aufmerksamkeit für seine Darbietungen eingefordert wird, was damals die Unterhaltungen untereinander (allein schon durch die Lautstärke) eingeschränkt hat. Wir treffen uns im größeren Kreis einmal im Jahr, da gibt es meist viel zu erzählen.
3. In den letzten drei Jahren hatten wir bei den Feten Musik aus unserem NiWo Radio als Hintergrund. Das hat mir bestens gefallen.

Günter

unregistriert

16

Sonntag, 8. März 2015, 11:48

Es war ja auch nur das Angebot des Künstlers, Es ist ja sowieso nicht 100%ig ob Hermann lammers Maier ausgerechnet zu dem Termin Zeit hat. Also macht Euch keinen Kopf :thumbsup:

17

Sonntag, 8. März 2015, 12:49

:whistling: Ööhmm, einen "Kopf" hab ich mir eigentlich nicht gemacht............ :)

18

Sonntag, 8. März 2015, 13:03

Den haste ja schon, gell` Lupo
If you can dream it
you can do it
(Walt Disney)

19

Sonntag, 8. März 2015, 13:03

Moin

Ich spiele dann mal "KK" und setze die 3. und richtige Schreibweise des Namens rein:

M e y e r

Liebe Grüße ;)
Monie

Jazzwolf

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: ne Kölsche met Hätz un Siel

Beruf: Trainer für Marketing

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 8. März 2015, 16:24




Ich schließe mich den Ausführungen von
unserem Lupo-Klaus
vollinhaltlich an.
:thumbsup: