Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Radio NiWo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

*ELi*

Gastmoderatorin

  • »*ELi*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Wien

Beruf: herstellung und verpackung von medis

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Oktober 2019, 13:52

Hilfe schrei

Bitte last das radio net sterben
wenn ich so den sendeplan für nächste wochen anschau geht es berg ab ;(
ihr seit gut sehr gut sogar sonst wäre ich net solange dabei gewesen und komm och immer zum hören rein
ihr würdet mir fehlen vor den hab ich angst
wenn es mal bergab geht es auch wieder berg auf ist mal so aber ihr müsst zusammen das machen
wer zeit hat könnete aich stream legen wenn kein modi zeit hat zum senden aber nur net zu lassen
zulassen ist der tot für jedes radio ich schrei um euer hilfe das das radio net ausstirbt
ich hab eigentlich das mic auf den nagel gehängt am freitag den 25.10.
aber wenn ich darf würde ich montag den 28.10 von ca. 13 h stream lagen muss dann zu arbeit und bin net vor pc mach ich ungern weil mein pc spinnt wenn er warm wird dreht er sich von selbst ab aber würde es versuchen vieleicht könnte ja ein modi im hg lauschen und wenn das mit meinen pc passieren sollte übernehmen :)
würde mich sehr freun wenn RADIO NIWO noch mal 15j drauf legen kann
ihr schafft es nur wenn ihr die hoffnung net weg schmeißt und mit euere hilfe die von jeden modi und unsere hörer schaffen wir auch das :) bin net nur ich die euch magt gibt es mehrere ;)
würde mich sehr freun wenn es klappt


PS. für montag würde ich dann das oki von kerstin brauch :)
wünsch euch einen schönen sonntag noch

Uli

Administrator

Beiträge: 127

Wohnort: Sankt Augustin

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Oktober 2019, 14:00

Ich hab auch eine Schrecken gekriegt, bei dem, was ich heute mitbekam.
Traurigerweise haben wir seit heute wieder eine Moderatorin weniger.
Eli wann kommst du montags von der Arbeit heim?

*ELi*

Gastmoderatorin

  • »*ELi*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Wien

Beruf: herstellung und verpackung von medis

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Oktober 2019, 14:04

ca . um 20h daheim drum könnte ich auch net um 20h senden weil es bei mir knapp war

aber weiß auch net ob ich darf warte auf anwort von kerstin und kerstn es ist ein hilfe angebot von mir egal ob ich im team stehe ;)

4

Sonntag, 27. Oktober 2019, 14:19

Eli das ist lieb von dir das du helfen willst.
Aber es geht schon lange nicht mehr darum den Sendeplan voll zu bekommen sondern um die ZAHLENDEN Modis die fehlen.
Die Fixkosten laufen Monat für Monat weiter.
Um unsere Modis zu entlasten habe ich den Sendeplan auf 4 Tage die Woche gekürzt.
Bei nur 7 zahlenden Modis bin ich machtlos denn die Fixkosten laufen weiter. Es kommt zu wenig Geld rein.
Montags war nie ein Modi bereit zu senden, daher Zu.
Samstags sendete Lupo Morgens und dann ich. Hörer sind kaum da.
Die Kollegen verlieren die Lust, sind gefrustet. Selbst die 20 Uhr Sendungen werden, von einigen, nicht mehr moderiert, geschweige denn die Hörer begrüßt.
So sieht es aus, traurig aber wahr.
Wir können erst wieder den Sendeplan füllen wenn mehr Modis da sind.
Stream ist nicht das was die Hörer, wenn sie dann mal hören, möchten.
Das sieht man schon länger wenn der Auto Dj läuft.

Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

*ELi*

Gastmoderatorin

  • »*ELi*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Wien

Beruf: herstellung und verpackung von medis

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Oktober 2019, 14:29

kerstin ruf eine spendenacion auf die hörer die gerne hier sind werden sicher mit helfen glaub ich den 5 oder 10 euro tun keinen weh :) GLAUB AN EUCH
und modis kommen und gehen war schon immer so
es geht mal bergab und dann wieder bergauf war auch schon immer so



kerstin stimmt net ganz auch hörer mögen stream wenn sich noch was im hg zu machen haben glaub es mir

und vergleich net den auto dj mit mir ggg
und wo ein wille ist ist auch ein weg :)
kerstin nimm die hilfe an mehr kann ich net tun ^^

6

Sonntag, 27. Oktober 2019, 14:43

Eli wenn du gerne senden magst und helfen möchtest, ich bin mir sicher das die Kollegen sich freuen würden
wenn sie eine Ablöse hätten, Dienstags 22h, Mittwochs, 22h, Donnerstags 22h und Freitags 20h.
Überlege es dir, mein Ok hast du.
Gruß Kerstin
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

*ELi*

Gastmoderatorin

  • »*ELi*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Wien

Beruf: herstellung und verpackung von medis

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Oktober 2019, 14:48

kerstin du weißt das ich ab donnerstag wieder bei marc bin hab ich dir freitag geschrieben
da kann ich net auf eine senden gehen
und ich hab das mic am 25.10 verkauft wollte ja nimmer sendnen aber bei stream muss ich net reden
ich hab früher bei stream mehr hörer gehabt als ein modi als ich anfing
lass mir den montag den stream legen dann schauen wir weiter :)

und wenn ich darf schreib im sendepaln stream mit eli rein bitte

8

Sonntag, 27. Oktober 2019, 15:01

Ok Eli, sende Montag.

Wir werden sehen.
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

*ELi*

Gastmoderatorin

  • »*ELi*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Wien

Beruf: herstellung und verpackung von medis

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Oktober 2019, 15:08

oki ab 13h leg ich den stream
danke dir

*ELi*

Gastmoderatorin

  • »*ELi*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Wien

Beruf: herstellung und verpackung von medis

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 29. Oktober 2019, 01:59

hallo kerstin schau in der statistic nach bitte und dann sag noch einmal stream hilft net
wenn montag keiner senden will mach ich gerne wenn ich darf nächsten montag auch wieder stream ab 13h :)
ich bin stolz auf die treuen hörer :) hier auch noch mal einen lieben dank an die hörer ich könnte euch knudeln :) und ich hoffe auf ein wieder sehen :rolleyes: nur zusammen schaffen WIR ( Modis und Hörer ) es das das RADIO WETER LEBT :)

Amigofred

Moderator

Beiträge: 70

Wohnort: Hamburg

Beruf: glücklicher Rentner

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. Oktober 2019, 14:01

Eli´s Stream Hörerzahl

Moin Moin

Eli ich möchte mich für deine Stream Sendung bedanken einfach tolle Musik hast du gespielt und bei deiner Hörerzahl bin ich neidisch geworden soviel hatte ich noch nicht mal wenn ich am Mikro bin . :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

12

Dienstag, 29. Oktober 2019, 14:51

Moin

Klartext für "alle":

Es fehlen feste Modis, die senden und die einen monatlichen Beitrag zum Unterhalt des Radios beisteuern .......

So verstehe ich das jedenfalls.

Liebe Grüße
Monie



13

Dienstag, 29. Oktober 2019, 17:38

Da verstehst du genau richtig Monie.
Alles Andere ist Nebensache.
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

*ELi*

Gastmoderatorin

  • »*ELi*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Wien

Beruf: herstellung und verpackung von medis

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Oktober 2019, 20:30

ich hab es auch verstanden das zu wenig geld da ist
es zahlen 7 modis und ein gast spenden
drum hab ich auch geschrieben vieleicht könnte auch die gäste mit helfen mit 10euro bist NIWO wieder modis hat denk mal 10 euro das tut net weh :)
wenn ein radio zu hat könen auch keine neuen modis erscheinen oder
wünsch auch einen schönen abend noch :-)

15

Samstag, 2. November 2019, 15:35

Lieber Uli,
das ist für Alle frustrierend.
Jeder einzelne Modi gibt sich Mühe, plant und bereitet seine Sendungen vor.
Der Frust sitzt bei Jedem tief.
Auch wir senden nur noch für eine kleine Handvoll Hörer.
Ich Krümel zwar wie Sau,aber dafür bin ich fusselfrei.Garantiert!

Jazzwolf

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: ne Kölsche met Hätz un Siel

Beruf: Trainer für Marketing

  • Nachricht senden

16

Samstag, 2. November 2019, 15:46

Alle sind nicht frustriert,
ich nämlich !!!
Ich sende meine Musik und freue mich,
wenn sie meinen Hörern gefällt,
denn das ist mein Bestreben,
die Zahl der Hörer ist für mich zweitrangig.
Natürlich wäre es optimal, wenn viele Hörer
da wären und der Chat läuft.
Aber ich nehme es eben, wie 's kommt.

17

Samstag, 2. November 2019, 17:06



Was hätte Theo Lingen dazu gesagt?

Traurig, traurig, traurig ….

;( ;) ;(



18

Sonntag, 3. November 2019, 10:41

Hätte, hätte - Fahrradkette...


Was Theo Lingen aber nachweislich gesagt hat, war dies:
.
"In keiner Lebenslage denkt der Mensch so sehr ans Vorwärtskommen
wie vor einem Stoppschild."
:thumbup:

Aufs Radio bezogen übersetze ich das mal mit: "Wenn man NiWo wirklich erhalten will, schafft man das auch."
Ihr habt Moderator*innen, die weiterhin engagiert senden und, wie zu lesen war, auch treue Stammhörer*innen.

Die Finanzierung scheint zum Problem zu werden? Wie sieht es denn mit einer Crowdfunding-Aktion aus?

So sind schon eine Menge Projekte gerettet worden.
Eine beträchtliche Portion Optimismus gehört allerdings dazu. In ein Unternehmen, an das die Initiatoren selbst nicht glauben und spürbar Trübsal blasen, steckt keine Wutz freiwillig Geld. Ich auch nicht.

.
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Victor Hugo

Amigofred

Moderator

Beiträge: 70

Wohnort: Hamburg

Beruf: glücklicher Rentner

  • Nachricht senden

19

Montag, 4. November 2019, 11:52

Beendet das Radio so schnell wie möglich!

Moin Moin

ich habe schon viel blödsinn im forum selber geschrieben und auch gelesen aber was ich hier von dir k2 uli lese ist der hammer sind die paar modis die hier mit herzblut noch senden alle so hörergeil das sie immer über 10 und mehr hörer haben müßen ?? ich sage nein wenn ich und die anderen modis nach deiner aussage schon damals gehandelt hätten dann müßte das radio schon über ein jahr zu sein denn die modis die hier senden haben selten über 10 und mehr hörer und bei all der mühe die du dir machst das hört sich so für mich an das die anderen modis keine arbeit für ihre sendung haben nur du ich finde es traurig sowas hier zulesen mit beende das radio so schnell wie möglich :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :( :( :(

20

Montag, 4. November 2019, 12:40

Fragt sich, ob solcherlei zornige Einlassung gegenüber einem - immerhin noch sendenden(!) - Ex-Kollegen dem NiWo nützt ... ? ?(

.
Kein musikalisch' Werkzeug
Nährt seinen Mann mehr, merkt's euch!
Es wächst trotz Dünger und Guano
Kein Halm aus dem Fortepiano:
Zu keinem grünen Zweige
Bringt's Einer mehr auf der Geige,
Fagott und Klarinette
Macht einen auch nicht fette,
Eines nur hilft allermaßen:
Mit Andern in ein Horn zu blasen!

(unbekannt)
Quelle: Fliegende Blätter, humoristische deutsche Wochenschrift, 1845-1944
.
Soll heißen:
Haltet zusammen, unterstützt die Aktiven, freut euch am Gebotenen und spendet selbst oder treibt Geld ein, damit das Radio bestehen bleiben kann.
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Victor Hugo

Ähnliche Themen